Über mich

In meinem Blog möchte ich über meine Reisen berichten von ungewöhnlichen Erlebnissen, Begegnungen mit anderen Menschen hier und anderswo

Mittwoch, 16. September 2015

Montag, 7. September 2015

Essaouira, 175 km von Agadir und 175 km von Marrakesch entfernt und doch so einzigartig für sich selbst

Essaouira, die Stadt in der das Leben so leicht erscheint, zeigt sich mir mit all ihren Facetten. 
Für alle, die eine Reise nach Marokko planen, vergesst nicht Essaouira, die Stadt mit so viel Geschichte und Geschichten, die mich staunen lies und die eine Sehnsucht in meinem Herzen zurück lies. Essaouira zu Dir möchte ich  noch einmal zurück, weil 2 Tage viel zu kurz waren.





Mittwoch, 8. Juli 2015

Essaouira - die Vollendete ehemals Mogador

Essaouira  - ein Highlight der besonderen Art

Meer, Strand, und noch viel mehr.

Die Medina von Essaouira ist  2001  zum Unesco Weltkulturerbe erklärt worden - und ganz zurecht.


Das einzigartige ARGAN-OEL



und Fischfang......



Sonntag, 21. Juni 2015

Tun, was alle tun?

Rock Hudson hat gesagt: "Individualismus bedeutet heute, dass man alles tut, was alle anderen tun, bloß einzeln"
 
Das ist ein toller Spruch - aber auf die Reise ins Land meiner Träume trifft es sicher nur im Ansatz zu. Aber seht selbst........

Auf dem langen beschwerlichen Weg zum Wasserfall
Die Belohnung!!

Mittwoch, 17. Juni 2015

Wir werden sehen

Hatte ich schon erwähnt, dass die marokkanische Gelassenheit mich neidisch werden lies?
Der Marokkaner sagt: "Wir werden sehen." Damit ist alles gesagt - aber auch alles offen!



Montag, 15. Juni 2015

Casablanca

Es freut mich ganz besonders, dass so viele
Leute in meinem Blog lesen. Marokko liegt an
2. Stelle bei den Zugriffen :-) (16.06.2015)


"If you are looking for adventures you will find it in Casablanca". So beginnt der  Original-Filmtrailer des
Hollywood-Klassikers Casablanca.

Wie wahr!!!
Noch berühmter der Spruch von Humphrey Bogart: "Schau mir in die Augen Kleines!"
Und ja Casblanca, Du hast es geschaff!!  ich hab dir in die Augen geschaut.........




Hassan II Moschee

Mittwoch, 10. Juni 2015

Zurück


Zurück Zuhause. Die Arbeit hat mich wieder.
Ein unbeschreiblich schönes Abenteuer liegt
hinter mir. Ich bin immer noch sehr glücklich
dass ich diese Reise gewagt habe.

Trotz einiger negativer Reaktionen nach meiner
Rückkehr würde ich die Reise wieder machen.

Niemals werde ich diese 12 Tage vergessen.
Marokko hat mich nicht nur überrascht, Marokko
hat mich begeistert.
Die Menschen sind mir mehr als freundlich begegnet
Ja, ich habe Freunde gefunden.

Ich werde meine Erlebnisse, Erfahrungen und Tipps
aufschreiben so schnell ich kann und ich hoffe,
dass einige Leute sich mit mir freuen können.

Blick auf Casablanca fotografiert aus der 28.Etage
des Kenzi Tower Hotels, am 1. Tag in Casablanca
Im Hintergrund die Hassan II Moschee direkt am Meer!